Logo Bonns Fünfte - Inklusive Gesamtschule der Bundesstadt Bonn

Schulentwicklungsplanung als Aufgabe des Kollegiums

Rauchende Köpfe bei Schulentwicklungsplanung

Seit der Gründung unserer jungen Gesamtschule 2011 arbeiten vor allem die Lehrkräfte an unserem innovativen Schulprogramm. An einem weiteren pädagogischen Tag, der im Frühjahr 2019 in der Jugendherberge auf dem Venusberg verbracht wurde, erarbeiteten nun 25 Lehrer*innen einen Vorschlag für einen Schul- und Unterrichtsentwicklungsplan für die kommenden Jahre. Parallel dazu tagte eine weitere Gruppe zum Thema "Lernzeiten in der Oberstufe". Auch die Sonderpädagog*en*innen kamen zusammen, um das inklusive Arbeiten konzeptionell weiter auszubauen.

"Schule im Aufbau" ist ein spannender, sich stetig verändernder Prozess. Seit acht Jahren bauen Lehrkräfte, Eltern und Schüler*innen die Schule unter enorm schwierigen Bedingungen auf. Wunderbar zu sehen, wie die Schule wächst und gedeiht. Die Eckpfeiler des Programms, welche im ersten Jahr der Gründung gesetzt wurden, sind nach wie vor richtungsweisend. Im Sommer 2019 starten wir in das "letzte Aufbaujahr", welches wir mit unserem ersten Abitur im Sommer 2020 abschließen werden.

An dieser Stelle ein herzliches Dankeschön an alle, die engagiert und ausdauernd die Schul- und Unterrrichtsentwicklung begleiten.