Logo Bonns Fünfte - Inklusive Gesamtschule der Bundesstadt Bonn

Schüleraustausch zwischen Bonn und Breslau

Vom 10.06. bis zum 15.06.2018 besuchten sechzehn deutsche Schülerinnen und Schüler der Klassen 7, 8 und 9 unsere Partnerschule, Szkola Podstawowa Nr.2 in Breslau. In den sechs Tagen ihres Aufenthalts haben die Schüler und Schülerinnen ihre Partnerschule, die polnischen Kinder bzw. Jugendlichen und deren Familien, bei denen sie auch wohnten, besser kennengelernt. Bereits in den Monaten vor dem Austausch haben sich die Schülerinnen und Schüler in einer freiwilligen Arbeitsgemeinschaft mit der Geschichte und der Kultur Polens im Allgemeinen und Breslaus im Besonderen beschäftigt. Dabei haben sie auch erste Versuche mit der polnischen Sprache nicht gescheut.

Schon während der 14-stündigen Busfahrt von Bonn nach Breslau konnte sich eine echte Gemeinschaft aus der Gruppe bilden. Obwohl die Schüler und Schülerinnen ihre polnischen Gegenüber bereits im Mai bei dem Besuch in Bonn kennenlernten, war die Aufregung groß. Auch der erste Abend bei den polnischen Gastfamilien war eine besondere Erfahrung.

In den nächsten Tagen besichtigten die Schülerinnen und Schüler Breslau, Schweidnitz (Swidnica) und Waldenburg (Walbrzych), machten bei verschiedenen gemeinsamen Projekten mit, lernten viel  Neues  und vor allen Dingen hatten sie Spaß. Einige der schönsten Erinnerungen des Aufenthalts zeigen die verlinkten Fotos.

Der Austausch wurde durch das Deutsch-Polnische Jugendwerk und das Land Nordrhein-Westfalen finanziell unterstützt.