Gesamtschule Bonns Fünfte

Besuch des FranceMobils an Bonns Fünfter

Kinder und Jugendliche spielerisch für die französische Sprache und Kultur zu begeistern und ein attraktives, freundliches und aktuelles Frankreichbild zu vermitteln - das ist das Ziel des Projekts FranceMobil.

  

Ulysse und Marie – zwei waschechte und sehr motivierte – junge Franzosen und Lektoren des Instituts Français nutzen bewegungsreiche Spiele, aktuelle frankophone Musik, ein Quiz und sogar ein auf unsere Schule angepasstes „Detektivspiel“, um den Jugendlichen Lust auf das Erlernen oder Weiterführen der französischen Sprache zu bereiten.

Vielen Dank an die beiden Lektoren für ihren tollen  Einsatz, der unseren Schülerinnen und Schülern große Freude bereitet hat. Als ehemalige Lektorin des Partnerprojektes DeutschMobil (heute: mobiklasse.de) war es mir eine besondere Freude, die beiden an unserer Schule empfangen zu dürfen und somit einen kleinen Beitrag zur deutsch-französischen Freundschaft zu leisten.

Nora Flum (Französischlehrerin Jg. 8)

Informationen zu COVID 19 von der Stadt Bonn und vom Ministerium für Schule und Bildung des Landes NRW

Informationen der Stadt BonnCopyright

Informationen des Ministeriums
Copyright

Copyright © 2021 Bonns Fünfte - Inklusive Gesamtschule der Bundesstadt Bonn. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.
Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung eventuell nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.